Ida-Beiz
Ida-Sträuli-Str. 71

Nach zwei Konzerten im November 2017 singt der Giesserei Chor Ausschnitte aus seinem Programm «Lieder für die Erde» in der Ida-Beiz. Der Giesserei Chor erzählt in seinen Liedern von der Zerstörung der Lebensgrundlage auf Erden durch menschliches Handeln. Er besingt mit Liedern aus Klassik, Pop und Weltmusik aber auch die Schönheit der Erde und ihre Viefältigkeit. Und wieder geht der Erlös des Benefizkonzertes an drei Umweltorganisationen: Filme für die Erde, myblueplanet und fossil-free.

Der Chor entstand 2013 im Mehrgenerationenhaus Giesserei in Winterthur. Heute singen darin 25 Menschen Lieder aus verschiedenen Epochen und Musikstilen. Der Giesserei-Chor besingt skurrile, lustige und auch mal ernste Alltagsthemen und setzt sich ein für Freiheit, Gerechtigkeit und Toleranz.

Chorleitung: Martin Lugenbiehl