Saal der Giesserei 15h
Ida-Sträuli-Str. 71a

"Mats und die Wundersteine - Eine Geschichte, zwei Enden" ist ein Musiktheater für Kinder ab 4 Jahren mit ihren Familien.

Die Maus Mats macht eine wunderbare Entdeckung: Mitten im kalten Winter findet sie einen warm leuchtenden Wunderstein. Was werden wohl die anderen Mäuse dazu sagen? Das Ensemble sonderArt erzählt und musiziert die Geschichte „Mats und die Wundersteine - eine Geschichte, zwei Enden“ und lädt die Kinder ein, die Inselbewohner:innen bei ihrem Abenteuer zu begleiten. Wer weiss, vielleicht können sie den Mäusen sogar einen hilfreichen Tipp geben.

Martina Zimmerli - Violoncello und Spiel
Hannah Adriana Müller - Geige und Spiel
Giulia Cudini - Flöte und Spiel
Dominic Röthlisberger - Violoncello, Arrangements und Spiel

Eintritt: Kollekte

 

01 Mats