Melde deinen Anlass!  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Saal der Giesserei 10-15h
Ida-Sträuli-Str. 71a

Bring deine defekten Lieblingsgegenstände mit und repariere sie unter fachkundiger Anleitung!
Wiederverwenden statt verschwenden!

04 Repair Café

Gemeinschaftsraum 19h
Ida-Sträuli-Str. 71e

Beim gemütlichen Giesserei-Jassturnier im Gemeinschaftsraum wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match mit 50 Extrapunkten). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen.

Anmeldung bitte bis Mittwoch, 17. April mittags über den Jassmelder: https://www.giesserei-gesewo.ch/jassmelder.

Wir freuen uns, wenn ihr wieder dabei seid … und für Fragen meldet ihr euch bei Maria (079 625 88 31) oder Jürg (079 419 09 88).
Unser Jassturnier findet immer am dritten Donnerstag des Monats statt.

Nächster Termin: Do. 16. Mai

Jassturnier

Musikzentrum Giesserei 20h
Ida-Sträuli-Str. 73a

Martin Lugenbiehl, eigentlich Chorleiter, musiziert und singt hier «Ohne Chor» alleine und mit Freund:nnen Lieder und Songs, die auch sein musikalisches Wirken als Chorleiter prägten. Scheinbar ein Sammelsurium, lässt sich doch ein Konzept erkennen: Lieder, die aufklären und auch nicht vor grausamen Realitäten haltmachen zum Einen. Zum Zweiten Lieder, die Lebensmut und Freude spenden, soziales Wirken gemeinschaftliches Handeln erzählen und Lieder zum utopischen Träumen fördern. Und es tauchen Namen auf wie Schubert, Brecht, Lieder aus aller Welt, Konstantin Wecker, Mani Matter, Ton-Steine-Scherben, Lieder von der Strasse.

04 Martin

Gemeinschaftsraum 19h
Ida-Sträuli-Str. 71e

Beim gemütlichen Giesserei-Jassturnier im Gemeinschaftsraum wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match mit 50 Extrapunkten). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen.

Anmeldung bitte bis Mittwoch, 15. Mai mittags über den Jassmelder: https://www.giesserei-gesewo.ch/jassmelder.

Wir freuen uns, wenn ihr wieder dabei seid … und für Fragen meldet ihr euch bei Maria (079 625 88 31) oder Jürg (079 419 09 88).
Unser Jassturnier findet immer am dritten Donnerstag des Monats statt.

Nächster Termin: Do. 20. Juni

Jassturnier

Musikzentrum Giesserei 20h
Ida-Sträuli-Str. 73a

An diesem Abend wird die Bühne belebt von vielen MusikerInnen. Es spielen das Trio «Intermezzo» mit Silvan Lüscher (Baritongitarre), Sheila Tetteh-Quaye – (Gesang) und Peter Felber (Saxophon) und ein Quintett, die Winterthurer Band «Silveradoz» (Schlagzeug, Gesang, Gitarren, E-Bass, Akkordeon).

Gemeinsam spielen sie von der Jazz Ballade über Bossa Nova, Funk bis zum Disco Beat ein breites Spektrum an Songs. Die Idee des Musikzentrums, der Musik in all seinen Facetten einen Platz zu bieten wird an diesem Abend auf die Bühne getragen. Wir laden herzlich zu einer kleinen musikalischen Party.

05 Intermezzo

Musikzentrum Giesserei 17h
Ida-Sträuli-Str. 73a

Das Trio spielt auf dieser Soirée Werke von J.S. Bach, Arvo Pärt und Astor Piazolla.

Hanna Wieser, Violine, war während 36 Jahren 1. Geigerin im Orchester Musikkollegium Winterthur, leitete von 1998-2018 das Kirchenorchester Oberwinterthur und unterrichtete an der Jugendmusikschule Winterthur. Sie ist 2013 Gründungsmitglied des Musikzentrums Giesserei und unterrichtet dort Violine, Viola und Ensemble.  Michael Dieterle, Cello, ist Schulmusiker, Organist, Kammermusiker, Primarlehrer und ehemaliger Cellolehrer an der Jugendmusikschule Winterthur und Umgebung. Alexandra Rabara, Klavier ist als Solistin, Lied-/Chorbegleiterin, Kammermusikerin und Pädagogin tätig. Unter ihrer pädagogischen Begleitung gewannen ihre SchülerInnen bei nationalen Wettbewerben Preise in den Kategorien Klavier Solo und Kammermusik.

 

Musikzentrum Giesserei 20h
Ida-Sträuli-Str. 73a

The Ladies präsentieren Ihnen einen musikalischen Blumenstrauss aus den schönsten Blumen- und Liebesliedern der Musikliteratur. So wie Floristinnen aus verschiedenen Blumensorten überraschende Kombinationen zaubern, so stellen wir unser Bouquet für Sie aus berühmten Werken von Chopin, Brahms und Udo Jürgens zusammen und stecken auch unbekannte Perlen aus der Musikgeschichte dazwischen. Schauen Sie den musikalischen Floristinnen über die Schulter, wenn sie im romantischen Ambiente des Botanischen Gartens Grüningen ihr Bouquet in Form eines Musiktheater für Sie präsentieren. Unser musikalischer Blumenstrauss für SIE, verspricht viel Witz, Spannung und Herzschmerz. Ein Genuss für Ohren, Augen und Seele.

06 The Ladies

 

Musikzentrum Giesserei 20h
Ida-Sträuli-Str. 73a

Die in Chur geborene  Corin Curschellas, Multiinstrumentalistin, Trägerin des Bündner Kulturpreises 2018, wird gern als «grande dameª des rätoromanischen Volksliedes bezeichnet. Darüberhinaus kreierte die Musik-Pionierin aus Graubünden unzählige  mehrsprachige Projekte zwischen Folk, Jazz, Chanson und Worldmusic.

Die Innerschweizer Akkordeonistin Patricia Draeger studierte Querflöte, zeitgenössische Musik und Jazz. Sie ist weiterhin mit dem Albin Brun Quartett zu hören. Die aus dem Thurgau stammende Cellistin Barbara Gisler gehört ausserdem zum Quartett IGspannt und spielt als Kontrabassistin mit den Fränzlis da Tschlin oder auch im Fiedelquartett  «Guschtis»  gerne zum Tanz auf. Aufgewachsen im Aargau, studierte Andrea Kirchhofer Master Jazz Violine und Gesang.  Stilistisch ist sie im Jazz, Volksmusik, Improvisation und experimentellem Rock und Klassik zuhause, u.a mit der Gruppe Zugluft. Seit 2024 spielt sie neu bei RODAS mit.

06 Rodas

 

Gemeinschaftsraum 19h
Ida-Sträuli-Str. 71e

Beim gemütlichen Giesserei-Jassturnier im Gemeinschaftsraum wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match mit 50 Extrapunkten). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen.

Anmeldung bitte bis Mittwoch, 19. Juni mittags über den Jassmelder: https://www.giesserei-gesewo.ch/jassmelder.

Wir freuen uns, wenn ihr wieder dabei seid … und für Fragen meldet ihr euch bei Maria (079 625 88 31) oder Jürg (079 419 09 88).
Unser Jassturnier findet immer am dritten Donnerstag des Monats statt.

Nächster Termin: Do. 18. Juli

Jassturnier