Melde deinen Anlass!  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schreib dich jetzt für den Kultur-Newsletter der Giesserei ein:

Ida-Beiz
Ida-Sträuli-Str. 71

Als Ear 1997 zusammen mit Pommes Fred im Zürcher Luv auftraten, erkannte das «Radio-Magazin» ein «Gipfeltreffen von helvetischer Bedeutung»: Die beiden Winterthurer Bands seien «die wohl erfolgreichsten Vertreter des auch hierzulande grassierenden Punk-Revivals». Obwohl 1998 die Karriere zu Ende war – im eigentlichen Sinn aufgelöst hat sich die Band nie.

Und so können Ear ohne Weiteres die besten Songs aus jenen grossen acht Jahren aus der Schublade ziehen. Und dazu auch noch drei neue – sie sind seit 15 Jahren neu. Und schmecken noch immer nach Aufbruch und Unterwegssein, von der Sehnsucht danach.“ (Landbote)

Rainer Egloff (voc/bass), Andreas Mösli (git/voc), Jan Zablonier (dr/voc)

Essen von 18-20h (Reservation 052 548 22 22)

Ear

Saal der Giesserei oder Ida-Beiz
Ida-Sträuli-Str. 71

Vorgezogene Weihnachten! Hol dir einen der schönen Preise! Am bewährten Jassturnier in der Giesserei trifft man sich zum gemütlichen Jassabend und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Willkommmen sind Giesserei-BewohnerInnen, aber auch alle Jassfreunde von extern. Wir spielen Schieber, alles zählt einfach, ohne Wiis und Stöck. Ihr meldet euch als Zweierteam an und spielt den ganzen Abend zusammen.

Anmeldung bis mittags über den Jassmelder oder bei Jürg Pestalozzi unter 079 419 09 88. Im Jassmelder seht ihr auch, wer sich schon angemeldet hat.

Das Startgeld beträgt CHF 5.00 pro Person.

00 Jassturnier

Ida-Beiz
Ida-Sträuli-Str. 71

"Mi Cantino" zaubern mit Violine und Gitarre eine wundersame Landschaft von schwelgerischer, manchmal skurriler und fantastischer Tonkunst hervor. Improvisationen, Elemente aus dem Rock, italienische Canzoni und Eigenkompositionen münden in eine farbige und facettenreiche Welt von klassischer Musik. Polina (Violine &Vocals ) und Fulvio D’Agostino (Gitarre & Vocals) verleihen mit ihren ineinander verschmelzenden Stimmen den seelenvoll gespielten Instrumenten eine romantisch-mysteriöse Färbung.

Essen von 18-20h (Reservation 052 548 22 22)

01 mi cantino

Saal der Giesserei
Ida-Sträuli-Str. 71a

Zwei Spieler und ein Musiker erfinden Geschichten und Situationen aus dem Stegreif und lassen sich dabei von Ideen aus dem Publikum inspirieren.

Improvisationstheater für Jung und Alt.

Von und mit Monika Nänni, Romeo Meyer

Saal der Giesserei

Weitere Infos folgen.